Technologien

Elektro Engineering Eck

Alles was mit Strom funktioniert!

 

SPS / PLC:

 

AEG, Allen Bradley, B&R, Beckhoff, Eaton (Easy), PhönixContact, Pilz (PSS4000, PNOZ multi), Rockwell, Saia Burges, Siemens (Logo, S5 , S7, 840d SL ) Vipa

 

 

 

Interbus Kupfer / LWL:

 

Wenn die Peripherie durchgängig ausgeplant, ordentlich installiert und fein aufegbaut ist, dann läuft das auch.

 

 

ProfiBus Kupfer:

 

Wenn die Peripherie durchgängig ausgeplant, ordentlich installiert und fein aufegbaut ist, dann läuft das auch.

 

Seit 1996 "Daimler Rastatt" bin ich mit dem ProfiBus durchgängig vertraut.

Anfänglich mit Messungen über das BT200 aus dem Hause Siemens, später dann mit dem PBT3 aus dem Hause Indusol und der Software von Softing.

 

 

ProfiNet Kupfer / LWL:

 

Wenn die Peripherie durchgängig ausgeplant, ordentlich installiert und fein aufegbaut ist, dann läuft das auch.

 

Seit dem Wandel der Zeit von ProfiBus zum ProfiNet bin ich aktiv mit dem Einsatz der Datenübertragung vertraut. Zu beginn der ProfiNet-Installation ist es, auch wenn das ProfiNet offinsichtlich "einfach" erscheint, sehr ratsam die Vernetzung mit z.B. dem Fluke DTX-1800 zu messen und zu protokollieren. Dies ist vorab ein gewisser Aufwand, erspart jedoch bei der Inbetriebnahme sehr viel Zeit.

 

 

FU / Servo / Schritt:

 

B&R, Bauer, Danfoss, Eaton, Lenze, Portescap, SEW (MoviDrive, MoviMot usw.), Siemens (Sinumerik)

 

 

 

Dezentrale Peripherie:

 

B&R, Balluff, Escha, Murr Elektronik, Siemens (ET200pro, ET200sp, ET200sp), Turk

 

 

Copyright © All Rights Reserved